… manchmal muss man einfach sofort zugreifen:

Die Stars von morgen stehen vor der Tür. Wir machen unser Tor weit auf und laden Sie ein zu einem Konzert, das Sie sich vormerken sollten; einem Konzert mit gigantischen Stimmen, die zu Tränen rühren und in hellen Freudentaumel versetzen können.

Carolina López Moreno mit ihrer unvergleichlichen Sopranstimme, beim SWR Junge Opernstars 2018 zu hören. Zum Reinhören: https://youtu.be/bApDq_uIF8g und Konstantin Krimmel, der Bariton, der das Herz erreicht!

Er tritt zusammen mit Doriana Tchakarova am 26. Juni 2018 in der Berliner Philharmonie auf. Hier eine Kostprobe: Odins Meeresritt: https://youtu.be/yM_arEtOgcQ

Erst vor 2 Wochen haben sie beim Internationalen Rising Stars Grand Prix Musikwettbewerb 2018 in Berlin als Duo den 1. Preis gewonnen und sind nun dabei, die internationalen Konzert- und Opernbühnen zu erobern!

Und das Erstaunlichste dabei ist: Sie kommen nach Willsbach ins Musikstudio Rühle!

Und sie bringen ihre fantastischen Klavierbegleiter mit:

Doriana Tchakarova und Stanislav Dimitrov –Musikstudiobesuchern schon bestens als großartige Pianisten bekannt- werden ihre Fähigkeiten beisteuern und das Konzert zum Juni-Highlight machen!

Am Samstag, den 9. Juni 2018, um 20:00 Uhr im Musikstudio Rühle, Luizhofen 1 in 74182 Obersulm-Willsbach ist es soweit!

Der Eintritt ist frei, großzügige Spenden erbeten.

Es freuen sich riesig auf Ihr Kommen

Susanne & Robert Rühle und das Team des Musikstudio Rühle

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Verein für Freie Musikpädagogik e. V.

Wir bedanken uns bei der Volksbank Sulmtal für die Unterstützung.

——————————————————————————————————-

Das Jahr

Konzert am Sonntag, 25. März 2018, 17 Uhr, Musikstudio Rühle, Obersulm

Wir laden herzlich zur Vorpremiere des neuen Musik-Lyrik-Projektes „DAS JAHR“ ein – zum Eintauchen in die faszinierenden Klavierwelten von Fanny Hensel, die seit einiger Zeit endlich und längst überfällig aus dem Schatten ihres berühmten Bruders Felix Mendelssohn heraustritt als unglaublich phantasievolle und ausgeprägt eigenständige Komponistin, als außerordentliche Pianistin, als faszinierende Persönlichkeit. –

Von mir gibt es zu jedem Monat einen kurzen Text dazu.

Da Fanny Hensel´s JAHR unter dem Eindruck einer einjährigen Italienreise entstanden ist, möchten wir etwas vom inspirierenden mediterranen Flair des Südens mit einem guten Glas Rotwein dazuholen.

Diese Einladung darf gerne an andere Interessierte weitergereicht werden.

Wir freuen uns über euer Kommen.

Im Namen aller Mitwirkenden

Martin Bürck, Robert und Susanne Rühle

und das Team des Musikstudio Rühle

Luizhofen 1

74182 Obersulm

Tel.: 07134 10312

—————————————–

Tasten, Töne, Temperamente

Herzliche Einladung an alle, die Klavier, Gitarre, Querflöte, Singen oder ein anderes Instrument lernen (wollen):

Am Sonntag, 21. Januar 2018, um 17 Uhr, ist es wieder soweit: die Volksbank Sulmtal öffnet die Türen ihres Foyers im Willsbacher Bankgebäude, um einen Konzertsaal daraus zu machen. Es treten mutige Klavierspieler, Gitarristen
und Schüler anderer Instrumente auf.

Die Flügel in der Volksbank sind eigens für dieses Konzert angemietet und werden von Klavierbauer Nicolas Rühle betreut und gestimmt.

Der Verein für Freie Musikpädagogik e. V. übernimmt die Bewirtung.

Anmeldungen für Unterricht sind möglich unter
info@ruehlemusik.de
oder 07134 10312.

__________

__________

Tasten, Töne und Tumulte   –   Chansons, Klassik und Gedöns

Sie hören Ausschnitte aus unserem Frankreich – Programm.

Daniel Brun, der Cellist aus den Pyrenäen, ist eigens angereist, um mit dem VIVA Quartett in Deutschland aufzutreten

am Freitag, 29. September 2017, 20 Uhr, im Musikstudio Rühle, Luizhofen 1, 74182 Obersulm-Willsbach.

Musik macht einen Riesenspaß.

Und diese Freude wollen die vier Musiker mit ihnen teilen!

Ohne mit der Wimper zu zucken, überschreiten sie die Grenzen zwischen Klassik, Klezmer und Chanson. Wie von selbst wechseln die Genres der Lieder und Stücke im Programm. Joni Mitchell steht neben Nino Rota und Bodo Wartke gleich neben Dona Dona, Klezmer neben Chanson und Klassik neben Schlager –und nicht alles ist ernst gemeint.

Neue Arrangements für das Quartett von Andreas Benz und Robert Rühle.

Dass es dabei auch mal zu Tumulten kommen kann, ist nicht ganz ausgeschlossen.

Hören Sie sich das einfach selbst mal an.

Musik von Karin FU, Gesang, Marion Potyka, Klarinette, Daniel Brun, Cello, und Robert Rühle, Klavier.

Eintritt frei – Spenden avec plaisir!

Eine Veranstaltung des Verein für Freie Musikpädagogik e. V. und Musikstudio Rühle.

Gefördert durch die Volksbank Sulmtal. Herzlichen Dank.